Linientür AL14 | Linea

Die Linientür AL14 charakterisiert sich durch ein enges Linienspiel, mit welchem Sie Ihre Einrichtung einfach schmücken können. Bei dieser Tür können Sie aus vier Linienvarianten wählen.

  • dextüra Superlak EPC
  • Alle dextüra Stiltüren sind FSC-zertifiziert
  • 100% lösemittelfrei

Vollständige Produktinformationen Linientür AL14 | Linea

Einlage

ISK (Integrales Stabilitäts Konzept = baut auf einem Vollkern aus hoch verdichtetem Material auf, in Kombination mit Vollspanstreifen und einer stabilen MDF-Rahmenkonstruktion).

Drehrichtung

Links oder rechts (DIN)

Türstärke

39-mm

Türbreiten (TürBlattAussenMaß)

Gefalzt; 610-, 735-, 860- + 985-mm.
Stumpf; 584-, 709-, 834- + 959-mm.
Sonderbreiten auf Anfrage.
Minimale Türbreiten: 300-mm
Maximale Türbreiten: 1154-mm

Türhöhen (TürBlattAussenMaß)

Gefalzt; 1985- + 2110-mm.
Stumpf; 1972- + 2097-mm.
Sonderhöhen auf Anfrage.
Minimale Türhöhen: 1580-mm
Maximale Türhöhen: 2400-mm

Oberfläche

Werkseitig beschichtet mit abriebfestem, lichtbeständigem Superlak (auf Acrylatbasis), elektronisch ausgehärtet, umweltfreundlich. Unterkante mit Wachsversiegelung. Farbton: Reinweiß und Extraweiß.

Band- und Schließseite

Gefälzte Türen werden Standard mit einem Schloß und Bänder (siehe Preisliste) versehen. Abweichende Schloß- und Bandfräsungen auf Anfrage. Stumpfe Türen werden Standard mit einem Schloß und Bandfräsung für verdecktliegende 3D-Bänder (Bänder werden zusammen mit der Zarge verpackt) versehen.

Verpackung

Türen erhalten Standard eine Verbundverpackung.